Wandfarbe – Dispersionsfarbe

Entsorgung von eingetrockneter Farbe

Restmüll

Eingetrocknete, lösungsmittelfreie Wandfarbe wird aus dem Eimer in die Restmülltonne geklopft. Der restentleerte Farbeimer wird über den Gelben Sack entsorgt. Bitte den Deckel vom Gefäß entfernen. Dadurch können die Müllwerker sehen, dass im Eimer keine Farbe mehr ist.

Flüssige Farbe

Flüssige, lösungsmittelfreie Wandfarbe lässt man am besten austrocknen, indem der Deckel entfernt wird. Schneller geht die Aushärtung, wenn die Farbe eingedickt wird, z.B. mit Gips, Sand, Putzkalk oder Zement.

Keine Gefahr für die Umwelt

Dispersionsfarben werden auf Wasserbasis hergestellt. Sie enthalten keineLösungsmittel und sind schadstofffrei.