18. September Führung im Kompostwerk

Die Teilnehmer der Juli-Führung, vor dem Flüssigdüngerbehälter.

Besichtigungstour durch die Kompostanlage des Abfallwirtschaftsbetriebes des Wetteraukreises

Strom aus verschimmelten Brot, Reste vom Nudelsalat, Grasschnitt und vielerlei anderen organischen Abfällen?

Wie das genau funktioniert, wird bei der nächsten Führung durch das Humus- und Erdenwerk beim Niddataler Ortsteil Ilbenstadt am Montag, 18.09.2017, gezeigt. Sie beginnt um 17 Uhr und dauert zwei Stunden. Die Führung ist kostenlos. Wer teilnehmen will, muss mindestens zwölf Jahre alt sein. Anmeldung unter Telefon 06031/906638 oder per E-Mail an b.simon@awb-wetterau.de. Das Humus- und Erdenwerk liegt außerhalb von Ilbenstadt an der Landesstraße 3188 Richtung Altenstadt. 

 

« Zurück